Mitgliederversammlung bestätigt neue Zunfträte und Jugendleitung

 

Die neue Jugendleitung, von links: Philip Bork (Kassierer), Julia Wagner (Jugendleitung), Nicole Cielanga (Stellv. Jugendleitung), Fabian Dittberner (Schriftführer)

 

Wir freuen uns gleich drei neue Zunfträte in unseren Reihen begrüßen zu dürfen, sowie eine neu strukturierte Jugendleitung vorzustellen. Beim letzten Stammtisch der Maskengruppen Boschama, Burrama und Mumpfentalschrat am 3. April wurden als gemeinsamer Gruppenvogt Susi Benk und als Stellvertreterin Tanja Daiber gewählt. Die beiden wurden an der Mitgliederversammlung am 23.6. bestätigt. Als neue Häs- und Maskenmeisterin wurde an der Versammlung Carmen Sproll gewählt und gilt somit auch als bestätigt. Bei der Jugendleiterwahl am 5.6. wurde der Vorschlag umgesetzt die Jugendleitung neu Aufzustellen. Anstelle von einer Jugendleitung wurde ein Gremium gebildet, welches aus Jugendleitung, Stellvertretung, Kassierer/in und Schriftführer/in besteht. Gewählt wurden als Jugendleitung: Julia Wagner, als Stellvertretung: Nicole Cielanga, als Kassierer: Philip Bork und als Schriftführer: Fabian Dittberner. Die Jugendleitung wurde auch in der Hauptversammlung bestätigt.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und neue, kreative Ansätze in der Vereinsarbeit.

 

Neue Gupprenvogte: Susi Benk und Tanja Daiber

 

 

Jahreshauptversammlung am 23.06.2016

Liebe Mitglieder

am 23.06.2016 um 19.30 Uhr findet unsere Jahreshauptversammlung im Zunftheim statt.

Die Tagesordnung lautet:

1.     Begrüßung durch den Zunftmeister

2.     Jahresbericht des Zunftmeisters und Stellvertreters

3.     Bericht des Schriftführers

4.     Bericht des Kassierers

5.     Bericht der Kassenprüfer

6.     Entlastung des Zunftrats und des Kassierers

7.     Bericht der Zunfträte

8.     Bestätigung

          a. Gruppenvogte Burrama, Boschama und Mumpfentalschrat

          b. Der Jugendleitung

 

9.     Neuwahlen

Amt der/des/für: Bisheriger Amtsinhaber/in:  Zur Wahl stehen bisher:
2. Zunftmeister/in Elke Morgenthaler Elke Morgenthaler
Kassierer/in Tanja Hilla Tanja Hilla
Häsmeister/in Petra Scheffold  

10.     Anträge der Mitglieder

11.     Verschiedenes

Eingehende Anträge müssen laut Satzung 14 Tage (02.06.2015) vorher schriftlich eingereicht und von zehn Mitgliedern unterschrieben werden.

Über Euer zahlreiches Erscheinen und Interesse würden wir uns sehr freuen.

Mit einem dreifachen Ratza Trepfles – Graba Nass

 

Wahlen der geminsamen Gruppenvogte für Burrama, Boschama und Mumpfentalschrat

Die Fasnet ist nun schon eine Weiler vorbei und es geht schon stark in Richtung Ostern. In der Narrenzunft geht es auch unterm Jahr weiter.

 

Es stehen die Wahlen des gemeinsamen Gruppenvogtes für die Gruppen Burrama, Boschama und Mumpfentalschrat, sowie dessen Stellvertreter an.

Wann: 3. April 2016 um 17:00 Uhr

Wo: im Zunftheim

 

 

 

Narrenmesse 2016

In einer sehr gut besuchten Stadtpfarrkirche St. Martin fand am 7. Februar die Narrenmesse statt. Die Messe begann mit dem Einzug der Masken der Narrenzunft Biberach e.V. und wurde von der Schalmaiengruppe "D`Hoigamer Schtroßahup`r" begleitet. Die Messe wurde immer wieder von Liedern der Schalmaien untermalt. Ein besonderes Highlight waren die Lieder des Zunftmeisters der Narrenzunft Biberstehler Dillingen Manuel Nowak. Mit seinem Lied "Narrenzünfte gegen Gewalt" sorgte er für Gänsehaut. Dies haben wir in eine Video festgehalten:

 

Am besten in den Vollbildmodus schalten, eine schnelle Internetverbindung wird empfohlen, da das Video in HD aufgenommen wurde.

 

 

Piraten übernehmen das Ruder in Biberach

"Piraten übernehmen das Ruder in Biberach" so lautet die Überschrift in der Schwäbischen Zeitung am 5.2.2016.

Zusammen mit Biberacher Kindergärten haben die Narren die wieder das Zepter in der Stadt übernommen. Das Motto dieses Jahr waren Piraten.

Die vielen kleinen Piraten versuchten mit wilden Schlachtrufen Bürgermeister Norbert Zeidler aus dem Rathaus zu bewegen. Erst als einige der Kinder zusammen mit den Narren ins Rathaus stürmten tauchte der Schultes vor dem Rathaus auf. Er übergab Heinz Bor den Schlüssel zur Stadt, musst jedoch seine Insel vor der Schaumkusskanone schützen.

Nach dem Rathaussturm zogen die Narren weiter über den Marktplatz zur Schwäbischen Zeitung und trieben hier ihr Unwesen.

 

Hier geht es zur Bildergalerie Rathaussturm und Sturm auf die Schwäbische Zeitung: Rathaussturm 2016

Hier geht es zum Artikel der Schwäbischen Zeitung: Piraten übernehmen das Ruder in Bibrach

Hier geht es zur Bildergalerie der Schwäbischen Zeitung: Piraten übernehmen das Ruder in Biberach

 

Narrenspektakel entfällt

Liebe Narrenfreunde,

aufgrund eines Trauerfalls hat sich der Vorstand entschlossen das Narrenspektakel am Freitag 15.01.2016 nicht durch zu führen.

Wir bitten um Verständnis.

 

 

Erstes Fasnetswochenende 2016 war spitze!

 

Das erste Fasnetswochenende 2016 ist geschafft! Gestartet sind wir am Freitag beim Auftakt in Eberhardzell, hier hatten auch unsere Tanzmädels ihren Auftritt (siehe Foto oben).

Weiter ging es am Samstag beim "Bergsprung mal andersrum" und Endete am Sonntag beim Narrensprung in Langenargen.

Die Narrenzunft Biberach e.V. beim Aufstellungplatz in Langenargen

 Weiter geht es nächstes Wochenende in Biberach mit dem Narrenspektakel am Freitag auf dem Marktplatz!

 

 

Veranstaltungen Fasnet 2016

Die Veranstaltungstermine für die Fasnet 2016 wurden eingestellt. Ihr findet Sie rechts unter "Nächste Veranstaltung" im Menu links unter "Fasnet 2016" oder hier

 

 

Laufbendelausgabe 2015

Liebe Mitglieder,

 

die Laufbendelausgabe für die Fasnet 2016 findet am:

15.12.2015 von 19 bis 21 Uhr im Zunftheim statt.

Bitte denkt an euren Stundenzettel als Nachweis für die Arbeitseinsätze.